Eisai benötigte eine quasi freistehende Erweiterung, die als Verpackungshalle fungieren sollte. Der Grund für eine minimale Verbindung zum bestehenden Gebäude war die Vermeidung einer Kreuzkontamination.

TSL stellte das Projekt termin- und budgetgerecht und in einer sehr hohen Qualität fertig. Zu den Arbeiten zählten auch ein neuer Anlagenraum und der Ausbau von Bereichen zum EU GMP Standard D.
Größe
1069 m2
Lage
Hertfordshire UK
Dauer
28 Wochen
Fertigstellung
August 2014
Gallery