News
TSL gewinnt renommierten RoSPA Preis

TSL sind einer der Gewinner der RoSPA Health and Safety Awards 2017.

Am 12 Juli 2017 nahm Jason Wigglesworth, HSQC Director bei TSL, während einer Preisverleihung der renommierten RoSPA Awards (veranstaltet von der „Royal Society for the Prevention of Accidents“) im Hilton Hotel in Birmingham, UK, einen Gold Award entgegen.

Mit dieser Auszeichnung werden die übergreifenden Arbeitsschutz Managementsysteme der Kandidaten, inklusive Praktiken wie Mitarbeiterführung und Einbeziehung der Belegschaft, geehrt. Die Preisverleihung findet nunmehr zum 61. Mal statt.

Julia Small, RoSPA’s Leiterin der Preisvergabe, sagte: “Die RoSPA Verleihung ist die prestigeträchtigste Auszeichnung in der Welt des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Sie ist in der ganzen Welt hoch angesehen, da der Erhalt dieser Auszeichnung den Einsatz zeigt, mit dem eine Organisation ein hohes Niveau im Arbeitsschutz umsetzt. Den erforderlichen Standard zu erfüllen, ist keine leichte Aufgabe.

Dies ist ein besonderes Jahr in der Geschichte der RoSPA Awards, und wir gratulieren all unseren Gewinnern in diesem unserm 100sten Jahr“.

Mehr Informationen zu den RoSPA Awards gibt es unter www.rospa.com/awards.